​Krups Prep&Cook Kochmaschine

Fazit

Bei dem Krups Prep&Cook hand​elt es sich um eine gute Kochmaschine, die sich auf demselben Niveau wie der KitchenAid Cook Processor befindet. Die einfache und intuitive Bedienung ist ein große Pluspunkt der Maschine. Die App Steuerung ist nur unter Aufpreis erhältlich und bietet ein paar weitere nette Features. Ob diese unbedingt benötigt wird, muss jeder selbst entscheiden. In Sachen Zubehör liefert Krups alles, was eine normale Küche benötigt. Insgesamt kann gesagt werden, dass die Küchenmaschine alle Kriterien erfüllt und sich als sinnvolle Ergänzung für die Küche eignet. Jedoch ist die Anwendungsvielfalt begrenzt und fehlende Anschlüsse sowie wenig Zubehör lassen den Kenwood Cooking Chef besser dastehen. Über 80% der Kunden bewerten dieses Modell mit 4 oder mehr Sternen!

                          *Bewertung von Amazon


Krups Prep&Cook

Krups Prep&Cook Gourmet

  • Leistung: 1550 Watt
  • Nutzkapazität: 2,5 Liter
  • 6 automatische Programme
  • check
    12 Geschwindigkeitsstufen 
  • Leistung: 1550 Watt
  • Nutzkapazität: 3 Liter
  • 4 automatische Programme + 6 Unterprogramme 
  • check
    App Steuerung
  • check
    13 Geschwindigkeitsstufen 

 Krups Prep&Cook Kochmaschine im Test

Der bekannte Qualitätshersteller Krups ist auch im Küchenmaschinensegment vertreten. Mit dem multifunktionalen Modell Prep&Cook soll die Arbeit in der Küche erleichtert werden und viele nützliche Anwendungen in einem Gerät kombiniert werden können. Mehr Informationen finden Sie im nachfolgenden Bericht. 

Pro

  • Motorlautstärke
  • thumbs-o-up
    Leistung 
  • thumbs-o-up
    Topfgröße
  • thumbs-o-up
    App Steuerung 
  • thumbs-o-up
    Einfach Bedienung

Kontra

  • Preis
  • Materialien 
  • thumbs-o-down
    Teures Zubehör 
  • thumbs-o-down
    Keine integrierte Waage

Technische Daten

  • 12000 Umdrehungen/min
  • 1550 Watt Leistung
  • Gewicht: 6,6 kg
  • check
    Volumen: 4,5 Liter Schüsselkapazität
  • check
    ​Material: Edelstahl
  • check
    Temperaturbereich: 30-130 °C

Optik und Bedienbarkeit der Krups Küchenmaschine

Auf dem ersten Blick fällt auf, dass das Gerät deutlich kleiner ist als zum Beispiel der Kenwood Cooking Chef oder der KitchenAid Cook Processor. Mit Abmessungen von 330x385x320 mm (BxTxH - Gerät ohne App Steuerung) findet das Gerät auf jeden Fall Platz auf der Arbeitsplatte. Farblich fällt die Krups Kochmaschine nicht sonderlich auf. In einem Weiß/Silber Farbgemisch wirkt die Maschine sehr neutral und hochwertig.
Das Gehäuse besteht aus einem Edelstahl, der an verschiedenen Stellen mit Plastikelementen umzogen ist. Der Kunststoff hätte nicht unbedingt sein müssen, trotz der kleinen Gewichtsreduzierung wäre ein komplettes Edelstahlgehäuse im Bezug auf den Preis angebrachter gewesen. 


Unterteilt werden kann die Krups Küchenmaschine in 2 Teile. Der vordere Teil der Maschine dient komplett dem Bedienfeld. Anhand eines kleinen Displays können die wichtigsten Daten abgelesen werden. Darunter befinden sich 10 Buttons, die folgende Funktionen besitzen: Stufe, Teig, Garen, Dampfgaren, Suppe, Temperatur, Zeit, +/- und Start/Stopp. Bei dem Modell ohne App-Steuerung sieht die Bedienoberfläche ein wenig anders aus. Einen Bildervergleich können Sie am Ende der Seite finden. 

Das Fassungsvermögen beträgt 4,5 Liter. Dabei sind 2,5-3 Liter als maximales Nutzvolumen ausgeschrieben. Somit liegt das Gerät auf demselben Niveau wie der KitchenAid Cook Processor. Das Volumen eignet sich hervorragend, um Suppen, Eintöpfe oder Fonds zu kochen. Insgesamt soll der Inhalt für 8 Personen ausreichen bzw. kann gesagt werden, dass sich dieses Gerät für einen 4-köpfige Familie perfekt eignet.

Einzelheiten zu der Bedienung der Krups Kochmaschine

App Steuerung:

Die teure Ausführung der Krups Küchenmaschine beinhaltet eine App Steuerung. Diese kann im AppStore sowie bei Google Play gedownloadet werden. Die App besitzt folgende Funktionen: Eine App speziell für Prep&Cook von Krups (für Tablets und Smartphones), die Zugriff auf eine große Bandbreite an Rezepten mit Schritt-für-Schritt-Anleitung bietet und die Zubereitung der täglichen Mahlzeiten erleichtert. 

  • Schritt-für-Schritt-Anleitung für ein schnelleres Erfolgserlebnis
  • Erstellen Sie ein Konto, um Zugriff auf personalisierte Inhalte und Services zu erhalten
  • Scrollen Sie in der App durch die mehr als 300 Rezepte des Kochbuchs
  • Detaillierte Suchfunktion (Gerichte, Zubereitungszeit, Programme...)
  • Personalisierte Services (Einkaufsliste...)
  • Fügen Sie selbst Notizen und Kommentare hinzu und teilen Sie diese mit der Facebook-Community
  • Fernsteuerung 


Einzelheiten zu den Programmen:


Suppe: In diesem speziellen Programm werden die Cremesuppen oder passierten Suppen zunächst gekocht und abschließend gemixt. Die zwei Programme umfassen "fein pürriert" (P1) und "grob pürriert" (P2).

Garen: Mit diesem Programm werden Dünsten, Intervall-Rühren und gezieltes Garen vereint, so gelingen sämtliche Rahm- und Schmorgerichte, Risotto und gedünstete Zubereitungen. Die drei Unterprogramme umfassen: gedünstete Gerichte (P1), Schmorgerichte (P2), Risotto und ähnliche Zubereitungen (P3).


Dampfgaren: Gemüse, Fisch und andere gedämpfte Gerichte werden bei konstanter Temperatur in Dampf gegart. Das Programm P1 ist für die Nutzung des Dampfgareinsatzes geplant und das Programm P2 ist für die Nutzung des Dampfgaraufsatzes.


Teig: Für die Zubereitung von verschiedenen Teigwaren ist ein spezieller Knet- oder Rührvorgang notwendig, der in diesem Programm voreingestellt ist. Die Unterprogramme P1 und P2 verfügen darüber hinaus, über eine zusätzliche Einstellung zum "Teig gehen lassen", der sich im Anschluss an das Knetprogramm einstellt. Das Teig-Programm umfasst die Einstellungen: Brot (P1), Hefeteig (P2) und Rührkuchen (P3).


Manuelle Programme:


Stufe: Mit diesem Button können Sie die verschiedenen Geschwindigkeitsstufen auswählen. Sie können zwischen insgesamt 13 Geschwindigkeitsstufen und 2 Geschwindigkeitsstufen im Intervallbetrieb entscheiden. 


Temperatur: Mit diesem Button können Sie die gewünschte Temperatur in einem Bereich von 30° C bis 130°C (in 5°C Schritten) einstellen. 


Zeit: Hier können Sie einen Timer einstellen. Die kleinste Zeiteinheit liegt bei 5 Sekunden und geht bis auf 2 Stunden. 


Start/Stopp: Starten der automatischen Programme & der manuell ausgewählten Einstellungen.

Stoppen, des laufenden Betriebs. Zurücksetzen der ausgewählten Einstellungen.


+/- : Erhöhung oder Verringerung der Geschwindigkeit, Kochtemperatur und Zubereitungszeit.

Leistung und Funktionen der Kochmaschine von Krups

Die Leistung der Krups Modelle liegt bei 1550 Watt. Die Leistung ist ausreichend für alle Anwendungen der Maschine. Im Bericht über die Kenwood Kochmaschine haben wir eine Parallele zu hochwertigen Standmixern gezogen, welche auch über eine Leistung von ungefähr 1500 Watt verfügen. Vor allem für das Kneten von Teig wird eine hohe Leistung vorausgesetzt.
Zum Beispiel haben es Handmixer schwer, eine große Masse Teig zu bearbeiten. Das kann Ihnen bei dieser Küchenmaschine nicht passieren. Mit dem Krups Prep&Cook sind Sie auf der sicheren Seite. Eine weitere besondere Funktion ist der eingebaute Mikroprozessor, welcher die Geschwindigkeit analysiert und kontrolliert. Das sorgt für Sicherheit und perfekte Ergebnisse. 

Zubehör

Selbstverständlich kommt diese ​erstklassige Kochmaschine im Set. Im Lieferumfang enthalten sind: 


  • Universalmesser
  • Schlag-/Rühraufsatz
  • Misch-/Rühraufsatz
  • Knet-/Mahlmesser
  • Dampfgareinsatz
  • Rezeptbuch


Im Vergleich zu de​r Kenwood Küchenmaschine ist der Lieferumfang ziemlich klein. Auch im zusätzlichen Zubehör kann die Krups Maschine leider nicht mithalten. Das exklusive Zubehör sieht wie folgt aus: 


  • Ersatzschüssel
  • Mini-Schüssel
  • Schnitzelwerk
  • Dampfgaraufsatz 


Krups Prep&Cook

  • 4,5 Liter Volumen 
  • 1550 Watt Leistung
  • Preis 
  • Umständlich

Preis: EUR 399,00