Severin KM 3895 'James'

Fazit

​Die Severin Kochmaschine bietet eine ganze Reihe von verlockenden Funktionen, unter anderem Dampfgaren, Mahlen, Rühren, Mixen, Schlagen und Erhitzen. Die kulinarischen Resultate mit der Maschine sind ordentlich, vor allem das Dampfgaren klappt sehr gut.

Der Motor gelangt jedoch das eine oder andere Mal an seine Grenzen. Vom Zubehör her ist das Gerät auf das Mindeste beschränkt, negativ sind die nicht vorhandenen Programme.


​Die Severin Kochmaschine im Check

Mit einem Preis von von circa 400€ bewegt sich die Severin KM 3895 bei den Kochmaschinen im mittleren Preissegment – man kann an sie also schon gewisse Erwartungen stellen.

Pro

  • ​Design
  • thumbs-o-up
    ​Bedienfeld
  • thumbs-o-up
    Dampfgaren

Kontra

  • ​Leistung
  • keine Waage
  • fehlende Programme

Technische Daten 

  • 1050 Watt Gesamtleistung
  • 5 Leistungsstufen bis 7000 U/Min
  • ​Gewicht: 5 kg
  • check
    ​Kapazität: 1,5 Liter
  • check
    ​Material: Edelstahl
  • check
    Temperaturbereich: 37-120 °C

Optik, Zubehör und Reinigung der Severin Küchenmaschine

Beim Auspacken fällt schon einmal positiv auf, dass der Geruch des Geräts fast frei von Flammschutzmitteln, Kunststoff und ähnlichen Dingen ist. Designtechnisch gibt es keinen großen Schnick-Schnack, die Maschine ist eher schlicht gehalten und besitzt trotzdem einen modernen Anstrich. In der Küche sollte sie zumindest rein optisch also eine gute Figur machen.

Wie bei vielen anderen Küchenmaschinen auch gehören zum Standard-Zubehör ein Teigschaber und ein Edelstahlmesser. Außerdem werden natürlich neben dem Kochtopf (Edelstahl) ein Dampfgaraufsatz, ein Rühraufsatz (Kunststoff), ein Deckelverschluss (mit Griff) sowie ein extra Kochbuch mitgeliefert. Dieses beinhaltet 10 Basisrezepte und 10 Menüs. In diesem Punkt kann die Severin Kochmaschine also durchaus überzeugen. 

Ohne den Dampfgaraufsatz besitzt die Maschine übrigens Abmessungen von 33,5 cm x 29 cm x 27,5 cm. Mithilfe der gut haftenden Saugfüße an der Unterseite steht sie auch sehr sicher auf der Arbeitsplatte.


Was die Reinigung betrifft, bereitet diese grundsätzlich keine großen Probleme, für den Edelstahltopf hätte unserer Meinung nach jedoch eine bessere Lösung gefunden werden können. Dieser ist nicht nur nicht spülmaschinenfest, sondern sollte am unteren Bereich sogar nicht mit Wasser in Berührung kommen, was nur sehr schwer vermeidbar ist. Wenn doch mal dieser Fall eintritt, geht die Welt allerdings auch nicht davon unter. Die anderen Teile wie der Rühraufsatz, der Dampfgaraufsatz etc. können in den Geschirrspüler gegeben werden.

Leistung und Ergebnisse mit der Severin KM 3895 Kochmaschine

Der bereits erwähnte Topf aus Edelstahl besitzt ein Fassungsvermögen von 1,5 Litern und kann mit bis zu 550 Watt erhitzt werden. Die Füllmengen 0,5, 1,0 und 1,5 Liter besitzen im Topfinneren entsprechend eine Markierung. Für das Rührwerk steht mit 500 Watt ein kleines bisschen weniger Leistung zur Verfügung.
Für den Gebrauch in der Küche sollte die Kabellänge von knapp 1 Meter in der Regel auch ausreichend sein. Ein kleiner Nachteil ist, dass Severin bei diesem Modell keine Waage mit eingebaut hat, was beim Thermomix oder beim Kenwood Cooking Chef Gourmet definitiv besser ist.

Das Bedienfeld der Kochmaschine ist auf jeden Fall sehr übersichtlich gestaltet worden und sollte deshalb keine großen Verständnisprobleme aufkommen lassen.
Das Gerät bietet insgesamt 5 verschiedene Geschwindigkeitsstufen:

  • 400 Umdrehungen/Minute
  • 1000 Umdrehungen/Minute
  • 3000 Umdrehungen/Minute
  • 6000 Umdrehungen/Minute
  • = Turbostufe mit Umdrehungen/Minute


Für die Turbofunktion gibt es eine eigene Taste. Zwecks Garen und Kochen stehen Ihnen bei dieser Küchenmaschine vier Temperaturen zur Auswahl (37°C, 70°C, 100°C und 140°C). Die Zeit ist maximal leider nur auf 60 Minuten einzustellen, was bei dem einen oder anderen Gericht durchaus mal knapp werden kann.
Positiv fällt wiederum auf, dass der Hersteller nicht vergessen hat eine elektronische Temperaturüberwachung, eine automatische Abschaltung und eine Sicherheitsverriegelung mit einzubauen.


Hacken, Mahlen von zum Beispiel Mandeln und Zerkleinern von Obst usw. gehören ebenfalls zum Aufgabenbereich der Küchenmaschine. Dies läuft in der Regel einwandfrei.

Vorbildlich funktioniert ebenso das Dampfgaren – schließlich bleiben mit dem passenden Einsatz die allermeisten Nährstoffe der Lebensmittel erhalten. Durch die Feuchtigkeit, die beim Garen entsteht, wird verhindert, dass die Gerichte austrocknen. Gemüse, Fisch und Fleisch kann besonders lecker und gesund zubereitet werden.


Praktisch ist beim Dampfgarset zudem, dass man auf dem Dampfgitter Fisch garen kann, während man gleichzeitig in der Dampfschale Gemüse zubereitet und im Topf die Kartoffeln gekocht werden. Damit lässt sich also eine Menge wertvoller Zeit sparen. Man kann die Gerichte also gleich auf 3 Etagen zubereiten. Allerdings wäre es wie wir finden hilfreich, wenn es einige Temperaturstufen mehr geben würde.

Etwas Probleme bekommt die Kochmaschine, wenn es um das Mixen von Rührteig geht. Wenn der Motor zu stark belastet wird, kann es sein, dass sich das Gerät lieber erstmal abschaltet, anstatt den Mixvorgang abzuschließen.


Kochmaschine Kundenbewertung

​Severin Kochmaschine

  • ​1,5 Liter Volumen 
  • 1050 Watt Leistung
  • ​keine Waage
  • ​Leistung

Preis: ​Hier auf Amazon.de

Insert Image
Insert Image